07.01.01 12:40 Uhr
 4.790
 

Darum verraten die Voyager-Stars nichts über das Ende der Serie

Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum von den Schauspielern der Voyager-Crew nicht ein einziger handfester Hinweis auf das Schicksal des Schiffes gekommen ist.

Die Produzenten haben gegenüber den Darstellern absolutes Stillschweigen vereinbart. So soll verhindert werden, dass zu viel an die Öffentlichkeit kommt.

Die Schauspieler sollen so spät wie möglich das Drehbuch für die letzte Folge in den Händen halten, um jedes Risiko zu minimieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jakuzzi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Serie
Quelle: www.space.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?