07.01.01 12:20 Uhr
 10
 

Jugendliche schändeten Friedhöfe

In Niederösterreich, im Bezirk Bruck an der Leitha wurden Samstag nachts die Friedhöfe von Wilfleinsdorf und Sarasdorf verwüstet.

Es wurden Gräber geschändet und Grabsteine und Laternen zerstört. Die beiden jugendlichen Täter wurden angezeigt, befinden sich aber noch auf freiem Fuß.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendliche
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?