07.01.01 12:01 Uhr
 189
 

Haiders FPÖ auf 17 Prozent gefallen

Eine neue Umfrage, durchgeführt vom "Institut für strategische Markt- und Meinungsforschung" (ISMA), zeigt das politische Meinungsbild in Österreich. Die Freiheitlichen liegen danach mit 17 Prozent einen Prozentpunkt vor den Grünen.

Die regierende ÖVP kommt auf 36 Prozent, die sozialdemokratische Oppositionspartei SPÖ auf 31 Prozent.

35 Prozent der Österreicher stehen hinter der jetzigen Koalition aus ÖVP und FPÖ. Erstaunlich aber: Fast 30 Prozent würden den Grünen-Vorsitzenden Alexander Van der Bellen zum Kanzler wählen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Prozent, FPÖ
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?