07.01.01 12:00 Uhr
 3
 

mb Software Abwarten (EurAmS)

Bei den Aktien von mb Software sollten Anleger eine Bodenbildung abwarten, so die Experten von Euro Am Sonntag.

Das Unternehmen habe in der letzten Woche seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr 00/01 bekräftigt und wolle einen Gewinn vor Steuern und Zinsen von 5,3 Millionen Euro erreichen. Da man noch Verlustvortäge aus den vergangen Jahren geltend machen könne, erscheine die Aktie derzeit günstig. Das fundamentale Umfeld sei gut, der Aktienchart jedoch katastrophal.

Anleger sollten daher zunächst eine Bodenbildung abwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes
Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag lehnt höhere Rente für ehemalige DDR-Bergleute ab
Neumünster: Gewalteskalation an Sprachschulen
Düsseldorf: Massaker durch Terroristen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?