07.01.01 09:21 Uhr
 10
 

Angelboot von Wal gerammt

Vor der südöstlichen Küste Australiens wurde in der Nähe des Ortes Merimbula ein mit zwei angelnden Touristen besetztes Boot von einem Wal gerammt und zum Kentern gebracht.

Der Wal habe das 5 Meter lange Boot zweimal attackiert und schließlich ein Loch in den Rumpf geschlagen, berichtet ein Sprecher der Küstenwache.

Ein anderes Boot kam zu Hilfe und schleppte die Angeschlagenen ab. Wegen der Seltenheit von Wal-Angriffen soll jetzt ein DNA-Test klären, um welche Art Wal es sich handelte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cuibono
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Angel, Wal
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?