07.01.01 07:43 Uhr
 36
 

Prinz Charles während der Jagd verletzt !

Während Prinz Charles auf der Jagd war, hat er sich, als er von seinem Pferd gefallen war, einen Schulterknochen gebrochen.

Das Pferd soll einen Sprung gemacht haben, mit dem der Brite nicht gerechnet hat. Dies hat ihn dann vom Pferd geworfen und er hat sich dabei die Verletzung zugezogen.

Die Verletzung an sich ist nicht schlimm, so ein Arzt. Prinz Charles hat sich einen kleinen Knochen der Schulter gebrochen, der aber ohne weiteres wieder verheilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Jagd
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?