07.01.01 04:32 Uhr
 18
 

München verzichtet auf McScorley

Laut Aussage von Manager Fedra bemüht sich DEL-Tabellenführer München nicht weiter um den 37-jährigen NHL-Spieler Marty McScorley.

Dieser wurde bekannt als Goon ("Schutzpolizist") für Wayne Gretzky und vor allem durch sein brutales Stockfoul an Donald Brashear.

Für letzteres erhielt er eine 12-monatige Sperre in der NHL und eine 18-monatige Bewährungsstrafe wegen "Körperverletzung mit einer Waffe".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JuergenKuhlmann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: München
Quelle: www.del.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Serena Williams hat schwanger die Australian Open gewonnen
Tennis: Fed-Cup-Team bleibt in Weltgruppe - Görges verhindert Abstieg
Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?