06.01.01 23:46 Uhr
 4
 

Barrack Rodos verklagt Bridgestone Corporation wegen Falschdarstellung

In einer Sammelklage verklagen Barrack Rodos im Namen aller, die Stammakten der Bridgestone Corp. erworben haben.

Sie bezieht sich darauf, dass die Corporation falsche Darstellungen in Hinsicht des Produktdesigns abgegeben hat.

Letzendlich führten die bekannt gewordenen Mängel an den "Atx-Reifen", durch die zahlreiche Unfälle verursacht wurden, zu dieser Klage.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bridgestone
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?