06.01.01 23:17 Uhr
 68
 

Bombenalarm in Pfaffenhofen

In der Sylvester-Nacht hat ein anonymer Anrufer, der sich selbst "Mohammed" nannte, mit einem Bombenanschlag auf eine Tiefgaragenparty gedroht.

Wer Hinweise hat, die zur Aufklärung des Falles helfen, der kann sich unter einer Internet-Adresse die Stimme des Täter anhören. Es gibt auch eine Belohnung von 1.000 DM, wenn man den Täter findet.


WebReporter: cyberexxflixx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Bombenalarm
Quelle: www.pfaffenhofenerkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?