06.01.01 22:45 Uhr
 12
 

Eingeschränktes Klonen in Deutschland gefordert

Hans Gassen, Direktor am Institut für Biochemie der Technischen Universität Darmstadt, fordert das Klonen zum Zwecke der therapeutischen Behandlung in Deutschland. Damit sollte die Behandlung von bisher unheilbaren Krankheiten unterstützt werden.

Dagegen halten jedoch einige Professoren und Wissenschaftler mit dem Argument, daß es genügend alternative Heilmethoden geben würde.

Bei einer Zulassung in Deutschland würde die Behandlung billiger für Patienten und Ärzte werden, da sie bis dato immer auf teure Entwicklungen aus dem Ausland zurückgreifen müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZK und KB
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Klon
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen
Frankfurt: Anklage gegen 96-jährigen Ex-SS-Wachmann in KZ Lublin-Majdanek
Argentinien: Witwe von Drogenboss Pablo Escobar unter Geldwäscheverdacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?