06.01.01 21:48 Uhr
 73
 

Fussball-Bundesliga - nun der zweite Nigerianer spurlos verschwunden !

Wie schon berichtet vermisst Hansa Rostock seinen nigerianischen Stürmer Victor Agali seit einigen Tagen - und er ist immer noch nicht aufgetaucht. Und jetzt wird noch ein nigerianischer Bundesligaspieler vermisst.

Bayer Leverkusen wartet seit Freitag auf Pascal Ojigwe - er ist auch nicht zum Trainingsauftakt des Bundesligisten erschienen. Man vermutet nun allerdings, dass Nigeria beide Spiele ohne Absprache mit den Vereinen nicht ausreisen läßt.

Grund : Am 13. Januar spielt die Nationalmannschaft von Nigeria. Bayer hat zwar am Donnerstag ein Fax erhalten, es wurde allerdings nicht um eine Freigabe von Ojigwe gebeten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Nigeria
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?