06.01.01 21:45 Uhr
 24
 

Nach Streit um Hilfe im Haushalt: 16-jähriger erschießt Familie !

Nach einem Streit mit seinem Vater hat ein 16-jähriger in den USA diesen, seine Mutter und seine zwei Geschwister erschossen. Die Auseinandersetzung hatte begonnen, weil sich der Junge geweigert hatte, Feuerholz zu holen.

Völlig außer sich hatte der 16-jährige daraufhin das Gewehr des Vaters geladen und seine Familie mit Kopfschüssen aus nächster Nähe umgebracht. Anschließend säuberte er den Tatort und strich sogar einige von Blut bespritzte Wände neu.

Die Leichen schmiß er in einen Straßengraben außerhalb der Ortschaft. Verwandten sagte er später die Familie wäre zu einem erkrankten Onkel gefahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Familie, Hilfe, Haushalt
Quelle: www.foxnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden
NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?