06.01.01 21:36 Uhr
 11
 

Neurodermitis: "Caremillage" soll helfen

In einem Beitrag der heutigen Ausgabe von RTL-Explosiv wurde von einer neuen Creme auf Bachblütenbasis, "Caremillage", berichtet, durch die große Erfolge bei der Behandlung von Neurodermitis erzielt wurden.

Bereits nach 4 Wochen Behandlung zeigen sich kaum noch sichtbare Spuren der Hautkrankheit, wie die Beispiele an zwei Kleinkindern zeigen: Kratzanfälle haben sich deutlich verringert und die Kinder selbst sind insgesamt viel ruhiger geworden.

Allerdings warnen die Ärzte vor zu großer Euphorie, denn heilbar ist Neurodermitis nach wie vor noch nicht.

Das Mittel ist in Apotheken frei erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cold_Gin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Neurodermitis
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?