06.01.01 20:02 Uhr
 10
 

Sofortige Verhaftung Pinochets gefordert!

Die sofortige Verhaftung forderten die Vertreter der Anklage im Gerichtsverfahren gegen den chilenischen Ex-Diktator Augusto Pinochet.

Pinochet wird vorgeworfen unter anderem den Mord an 57 Regimgegnern durch seine Todesschadronen befohlen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verhaftung
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?