06.01.01 18:16 Uhr
 6
 

Vietnamesische Naturschützer protestieren gegen Strassenbau

Immer mehr Vietnamesen demonstrieren gegen den Bau einer 1700 km langen Schnellstrasse quer durch ihr Land, dem Ho-Chi-Min-Pfad folgend.

Das Problem dabei ist, dass die Strasse durch insgesamt 19 Naturparks verlaufen soll.

Mittlerweile gibt es auch negative Stimmen aus der vietnamesischen Regierung, da man Angst hat, durch die Zerstörung der Naturparks Touristen zu vergraulen.


ANZEIGE  
WebReporter: Larf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Natur
Quelle: www.sueddeutsche.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?