06.01.01 18:15 Uhr
 33
 

Aktuelle Trends zur US-Konjunktur

Die aktuellen Arbeitsmarktdaten aus den USA lassen noch keine Rückschlüsse auf eine deutliche Konjunkturverlangsamung zu. Wie das Arbeitsministerium in Washington mitteilte, seinen außerhalb der Landwirtschaft 105.000 neue Stellen geschaffen worden.

Zuvor gingen die Analysten davon aus, das weniger Stellen neu geschaffen werden und die Arbeitslosenquote leicht steigen würde.

Um die Konjunktur in den USA nicht zu gefährden, gehen Volkswirte von weiteren Zinssenkungen durch die US-Notenbank aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: egrupe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Konjunktur
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam
Italien: Rettungshubschrauber im Erdbebengebiet abgestürzt - Sechs Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?