06.01.01 17:55 Uhr
 12
 

Stewart bittet um Geld für Silverstone

Die Silverstone-Rennstrecke muss umgebaut und modernisiert werden. Dafür fehlt aber das nötige Geld. Jackie Stewart hat sich deswegen nun an die britische Regierung gewendet.

Mit einer Modernisierung will er verhindern, dass F1-Teams aus England abwandern. Er nennt das Beispiel Toyota, das Deutschland als Standort gewählt habe.


WebReporter: KFCSW
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld
Quelle: www.f1-live.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Menschen können illegal sein": AfD-Chef Gauland wird in Bundestag ausgebuht
Finanzprobleme: Jeder AfD-Abgeordnete soll 1.000 Euro für Partei zahlen
US-Präsidialamt stellt Außenminister bloß: Keine Gespräche mit Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Görlitz: 16-Jähriger verantwortlich für Zugentgleisung
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?