06.01.01 17:25 Uhr
 22
 

Türkischer Fußball-Star will zum HSV

Der türkische Nationalspieler Sergen Yalcin will in die Bundesliga, "am liebsten zum HSV". Angetan von dieser Äußerung finden demnächst Gespräche zwischen dem HSV und Yalcin´s Berater Derya Tamer statt.

Dieser schlägt dem HSV vor, sich den Mittelfeldspieler erst einmal für ca. 800.000,- DM auszuleihen und am Ende der Saison dann über einen Kauf zu entscheiden. Tamer geht davon aus, daß durch den Star 5000 türkische Fans zusätzlich ins Stadion kämen.

Interesse an Yalcin haben auch der VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt sowie Olympic Marseille.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cold_Gin