06.01.01 17:11 Uhr
 12
 

Das Geheimnis um Filmheld Errol Flynn

Die Toten läßt man nicht in Ruhe und mit Stars ist immer auch dann noch gutes Geld zu machen, wenn sie schon lange tot sind. Der britische Filmheld Errol Flynn
bekannt aus vielen Mantel Degen Filmen soll ein Nazi-Spion gewesen sein.

Und das während des 2. Weltkrieges.
Wichtige Staatsdokumente besagen aber er sei kein Nazi Spion gewesen. Er war aber als Geheimagent im Kriege für England und deren Verbündeten aktiv.

Erst spät erkannte man im Land, daß mit dem Star was nicht stimmte. Er war nicht bereit für sein Land zu kämpfen wie andere Filmstars z. B. David Niven.
1940 nahm er die U.S. Staatsbürgerschaft an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geheimnis
Quelle: www.smh.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?