06.01.01 16:13 Uhr
 438
 

Tödliche Gefahr beim Flug in der Touristenklasse

Langstreckenflüge in der Touristenklasse können tödlich sein. Am Samstag wurde wieder der Tod einer nur 40 Jahre alten Frau bekanntgegeben, die bei der Ankunft in London nach einem Flug von San Fransisco aus zusammenbrach und im Krankenhaus verstarb.

Die Fluggesellschaft Virgin will keinen Zusammenhang mit dem Flug sehen, aber Wissenschaftler kennen das Problem, das man als "Touristenklasse-Syndrom" bezeichnet. Es ist eine Thrombose, die durch das zu lange Sitzen in beengter Position entsteht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Flug, Tourist
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf
Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sächsisches Heimatort gespalten über gefundene 16-Jährige bei IS in Irak
Britin infiziert sich bei Sex-Spiel und stirbt an fleischfressender Infektion
Angebliche Videobeweise: Russland beliefert Taliban in Afghanistan mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?