06.01.01 16:08 Uhr
 237
 

Tödliches Tauchspielchen zweier Geschwister!

In Japan ist es zu einer Familientragödie gekommen.

Jun und Nagisa Hashimoto, 12 und 10 Jahre alt, hatten im ihrem Bad einen Wettbewerb am Laufen, wer die Luft unter Wasser am längsten halten könne.

Nachdem Nagisa's Zwillingsschwester das Bad verlassen hatte, kam es zu der Tragödie. Beide konnten nach ein paar Minuten von der besorgten Mutter noch aus dem Wasser gerettet werden, verstarben aber kurz darauf im Krankenhaus.


WebReporter: Jakuzzi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geschwister
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder
Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?