06.01.01 14:56 Uhr
 14
 

70% mehr Brustkrebs unter Frauen mit Nachtarbeit!

Dänische Forscher haben nun herausgefunden, dass Frauen, die 7 Jahre lang in der Nacht arbeiten ein um 70% höheres Brustkrebs-Risiko haben.

Während der Untersuchung wurden 7035 zwischen 41 und 65 Jahren untersucht.
Bereits nach 6 Monaten Nachtarbeit stieg das Krebsrisiko an.

Die Erkrankung hat, so die Forscher nicht mit der Arbeitsumgebung zu tun, sondern wahrscheinlich mit dem Hormon Melatonin, dass bei künstlichem Licht weniger gebildet wird.
Melatonin wird eine krebshemmende Funktion zugeschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Nacht, Brust, Brustkrebs
Quelle: www.medizin-forum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?