06.01.01 12:27 Uhr
 36
 

Hochwasser an der Mosel steigt und steigt.

Die Mosel steigt augenblicklich durch starke Niederschläge unaufhaltsam weiter. In Trier steht seit heute die Marke bei 8 Meter und das bedeutet, das es keine Schifffahrt zur Zeit auf dem Fluß gibt.

Die Menschen im Moselgebiet sind nicht zu beneiden. Jedes Jahr erwischt es Sie auf's Neue.

Da die Gefahr der Überflutung bereits ab der 7 Meter Marke besteht, so werden im örtlichen Rundfung ständig die Wasserstände aktualisiert durch gegeben.


WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hochwasser, Mosel
Quelle: www.intrinet.de


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?