06.01.01 11:10 Uhr
 25
 

Volvo will Absatz erweitern

Volvo plant, eigene Teile der LKW -Produktion zu verkaufen, um den momentanen Marktführer im LKW Gewerbe, die Firma Mack zu übernehmen.

Volvo hat im Jahr 1999 2.100 LkW`s gebaut, was einem Marktanteil von 31 % entsprach. Mack hatte aber einen Anteil von etwa 55 %. Aus diesem Grund sieht der Gesetzgeber dieser Fusion skeptisch entgegen.

Eine solche Ballung von Verkaufspotential könnte eine Monopolstellung zur Folge haben. Daher muß Volvo diesen "Ausverkauf" starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Goliath
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Absatz, Volvo
Quelle: www.autonews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?