05.01.01 23:57 Uhr
 4
 

Bekämpfung der schlimmsten Energiekrise seit 1973

Die amerikanische Bundestaat Kalifornien bekämpft die größte Energiekrise seit 1973. Dazu erhöhte die Regulierungsbehörde die Preise für Energie vorübergehend um 10 Prozent.

Die amerikanischen Verbraucher wie die Stromproduzenten sind gleichermaßen enttäuscht, dem einen ist die Preiserhöhung viel zu gering ausgefallen, dem anderen natürlich viel zu hoch.


ANZEIGE  
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Energie, Bekämpfung
Quelle: www.die-welt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?