05.01.01 18:05 Uhr
 7.896
 

Highspeed-Internet zusammengebrochen - Tausende User ohne Anschluss

Wieder hat eine Firma einen fast kompletten Systemzusammenbruch. Ca. 12000 User haben keine Möglichkeit mehr über ihren Anbieter ins Internet zu gelangen. Bei der Firma handelt es sich um Cablecom, welche einen Zugang über das Kabelnetz bereitstellt.

Zusätzliches Ärgernis: da es aufgrund des Zusammenbruchs zu einer Überlastung des Call-Centers kam, konnten viele Kunden nicht informiert werden.

Man geht davon aus, daß die Einwahl in den Abenstunden wieder möglich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TotallyNuts4You
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, User, Anschluss, Highspeed
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?