05.01.01 17:34 Uhr
 17
 

Polizei findet zufällig 5,6kg Haschisch bei Kontrolle 2er Autofahrer

Am Abend des 03.01.2001 fiehlen den 2 Polizeibeamten zwei Autofahrer auf, die an einer Tankstelle gerade eine erhebliche Mänge an Alkohol gekauft hatten und diesen auch gleich konsumieren wollten, obwohl sie weiterfahren wollten.

Aus diesem Grund griffen die 2 Polizisten ein und kontrollierten die Männer, sowie das Auto und fanden 5,6kg Haschisch, das in einer Sporttasche versteckt war und 4.400 DM.

Einige Zeit später wurde auch das Haus des 38Jährigen Täters durchsucht und es wurden weitere 10 Gramm Haschisch sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Autofahrer, Kontrolle, Haschisch
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: 20 Jugendliche attackieren 3 Männer mit Messer
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem
Türkei versinkt immer tiefer im Wirtschaftschaos



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: 20 Jugendliche attackieren 3 Männer mit Messer
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?