05.01.01 17:27 Uhr
 2
 

Nashville schlägt St.Louis

Die Nashville Predators haben die St. Louis Blues mit 4:2 geschlagen und damit die sieben Spiele lange Siegesserie von Rookie Goalie Brent Johnson beendet.

Für Johnson ging damit zum zweiten Mal in dieser Saison eine sieben Spiele andauernde Siegesserie vorbei. Für ihn war es erst das 4. Mal in seinen 16 Spielen diese Saison, dass er mehr als 2 Tore zuließ.

Die Tore für Nashville, die zum ersten Mal dieses Jahr gegen St. Louis gewannen erzielten: Lintner, Ronning, Walker und Yachmenev. Für St.Louis, die weiterhin Paltz 2 in der Western Conference belegen trafen Conroy und Nash.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jinxo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: St. Louis
Quelle: espn.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?