05.01.01 17:13 Uhr
 67
 

Das gab es noch nie - Türken beim Rosenmontagszug dabei

Zum erstenmal in der Geschichte des Rosenmontagszugs wird dieses Jahr eine türkische Folkloregruppe dabei sein. Initiator der Sache ist Hayati Önel der seit 20 Jahren in Köln lebt.

Die ganze Sache soll als Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit gesehen werden und auch die zweite und dritte Generation von Türken, die in Deutschland leben, ansprechen.


WebReporter: omi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Türke
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?