05.01.01 16:53 Uhr
 29
 

Jetzt schon Musikdownloads durchs Handy!

Das japanische Mobilfunk-Unternehmen NTT ermöglicht ab Jänner Musikdownloads vom Handy aus.
Mittels dem neuen PHS-System soll dies möglich werden.

Das PHS-System steht leider noch nicht flächendeckend in Japan zur Verfügung.
Anfangs sollen 500 Musikstücke zum Download bereitstehen, Mitte 2001 sollen es bereits 3000 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Musik
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?