05.01.01 15:41 Uhr
 169
 

Logo-Tuning fürs Handy mit tieferem Sinn

Das langweilige Logo des eigenen Netzbetreibers im Display des Handys durch ein anderes auszutauschen, ist ja inzwischen schon ganz gewöhnlich.

Neu ist allerdings, daß man auf diese Weise gleich auch noch etwas gutes tun kann: Der WWF Deutschland bietet jetzt zusammen mit Handy.de für eine Gebühr seinen Panda als Logo an.

Für den Versand des Logos fallen 5 Mark Gebühr an, die komplett dem WWF gutgeschrieben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Tuning, Logo, Sinn
Quelle: www.com-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?