05.01.01 15:06 Uhr
 16
 

Hollywood dreht in Marlboro-Country

Das Erscheinen von Zigarettenmarken in Hollywoodfilmen hat sich seit 1990 verzehnfacht - obwohl in demselben Jahr eine freiwillige Verzichtserklärung der Tabak- und Filmindustrie unterzeichnet wurde.

Eine Stichprobe zeigte: in mehr als einem Viertel der Filme ist eine Zigarettenmarke zu sehen.


WebReporter: cuibono
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Country
Quelle: www.smh.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sex-Skandal: Uma Thurman findet, eine "Kugel wäre zu gut" für Harvey Weinstein
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sex-Skandal: Uma Thurman findet, eine "Kugel wäre zu gut" für Harvey Weinstein
Großbritannien verärgert: Britische Städte nie mehr EU-Kulturhauptstadt
SPD will sich nach Jamaika-Aus "Gesprächen nicht verschließen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?