05.01.01 13:19 Uhr
 121
 

Studie: Poppen für Produktivität

In einer Studie des Institutes "GEWIS" wurde belegt, daß ein Sex-Verhältnis am Arbeitsplatz die Produktivität fördert.

Nach eigenen Aussagen hat schon jeder fünfte Angestellte (18 Prozent)sexuelle
Kontakte mit Kolleg/Innen.
50 Prozent hatten diese Art Affäre über ein Jahr oder länger.

Diese Studie nimmt auch langsam feste Gestalt an:
Der Chef einer Computerfirma in England schenkte allen Singles zu Weihnachten sogar eine Partnervermittlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MazeeM
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Produkt, Produktivität
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?