05.01.01 12:58 Uhr
 11
 

Caniggia: Der exzentrische Fußballstar ist wieder da

Der exzentrische frühere Nationalstürmer Argentiniens Claudio Caniggia hat nach seiner Ausmusterung beim italienischen Erstligisten Atalanta Bergamo nun einen neuen, längerfristigen Kontrakt bei seinem neuen Club FC Dundee unterzeichnet.

Beim schottischen Erstdivisonär hat der früher durch Drogenskonsum in Verruf geratene 33-Jährige einen Vetrag mit zweieinhalbjähriger Laufzeit unterzeichnet, der ihm ein ein Salär von 50.000 Mark monatlich beschert.

Damit ist er der teuerste Transfer des FC Dundee in der gesamten Vereinsgeschichte. Doch der Wechsel hat sich in punkto Merchandising schon lange ausgezahlt, denn es wurden sofort Caniggia Shirts im Wert von 150.000 Mark abgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobCruzario
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?