05.01.01 12:37 Uhr
 10
 

Gerichtsprozesse auch in Deutschland bald im TV

Nachrichtensender n-tv hat sich dafür eingesetzt, demnächst auch in Deutschland Gerichtsprozesse im Fernsehen übertragen zu dürfen. Das ist bisher in Deutschland nicht erlaubt - Bilder dürfen während eines Prozesses nicht gemacht werden.

n-tv meint, daß hier die Presse eindeutig im Nachteil sei, und ihrem Informationsauftrag nicht nachkommen könnte.

Positiv würde sich eine Live-Übertragung bei Prozessen wie zum Beispiel um ein NPD-Verbot auswirken, das Volk könnte sich ein besseres Bild vom deutsche Rechstaat machen, so argumentierte n-tv.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jack-Report
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, TV, Gericht
Quelle: dpa.azm.zet.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?