05.01.01 12:04 Uhr
 29
 

Circus Asiana in Berlin erstmals eine Weltsensation!

Nun ist es doch soweit! Nach mehrmonatiger Verletzungspause kann Kil Un Hye vom Nationalcircus Nordkorea endlich wieder seinen doppelten dreifach Salto zeigen.

Nachdem die Artistin im September in München abgestürzt ist und sich beim Aufprall ins Fangnetz verletzte, kann nun in Berlin diese Weltsensation gezeigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Honki
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.berlinermorgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?