05.01.01 11:55 Uhr
 21
 

TEST: Pro Rally 2001 - kein wirklicher Rennspaß

Formel 1 und Rallye-Spiele sind der Renner bei den Softwarespielen im Bereich der Rennspiele. Ubi-Soft kommt nun mit dem Spiel Pro Rally 2001 heraus, welches nicht gerade überzeugt.

Man darf aus 15 offiziell lizenzierten Fahrzeugen auswählen und über 24 Strecken in 12 Länder brausen. Die grafische Darstellungen sind sehr gut gelungen. Jedoch läßt der Sound (Motorgebrumme und nerviger Beifahrer) zu wünschen übrig.

Das Spiel läuft auch nicht ganz stabil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: comtronix
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 2001, Rallye
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?