05.01.01 11:32 Uhr
 4
 

Heidfeld stellt Ansprüche - Ist er reif zur Nummer 1?

Nick Heidfeld möchte bei seinem neuen Arbeitgeber Sauber die erste Geige spielen und der Nummer 1 Fahrer sein.
In der letzten Saison debutierte der Gladbacher im Prost-Cockpit, dieses Jahr möchte er Akzente setzen.

In einem Interview sagte Quick Nick, wie er immer wieder genannt wird, er wolle nun den Platz des Spitzenfahrers in seinem neuen Team.

Während der Tests in seinem neuen Auto legte er auch mächtig zu und zeigte dem F1-Neuling Kimi Räikkönen die Richtung an.


ANZEIGE  
WebReporter: Mariusbaa
Quelle: de.sports.yahoo.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?