05.01.01 10:58 Uhr
 1
 

Priceline.com Gründer verkauft 2 Mio. Aktien

Die Walker Dgital Corp., die von Priceline-Gründer Jay Walker kontrolliert wird, hat nachdem die Priceline-Aktie letzte Woche ein all-time Low erreichte 2 Mio. Aktien verkauft. Dies entspricht einem Verkaufspreis von $2,6 Mio. und einem Drittel der von Walker Digital gehaltenen Anteile an Priceline.

Der Verkauf fand am 28. Dezember statt, am gleichen Tag, an dem auch Jay Walker als Vizepräsident bei Priceline zurücktrat. Nach Angaben von Walker Digital diene das Kapital dazu, neue Projekte finanzieren zu können.

Bereits im November hatte Jay Walker 2,1 Mio. Aktien für $8,1 Mio. verkauft, die er zuvor von Delta Airlines für $125 Mio. erworben hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Grund, Gründer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?