05.01.01 10:17 Uhr
 2
 

Oscar de la Hoya bald Grammy-Sieger?

Oscar de la Hoya, als Boxer nicht in Top-Form, könnte bald zu höchsten Musik-Ehren kommen. Der "Golden Boy" ist mit seinem selbstbetitelten Album in der Kategorie "bestes Latin Pop-Album" für einen Grammy nominiert worden.

Ob de la Hoya, der seine jüngsten zwei Kämpfe nach Punkten verlor, einen Grammy gewinnt, wird sich bei der Verleihung am 21. Februar in Los Angeles entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: juvenal
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieger, Oscar, Gramm, Grammy
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein
Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fünf Tipps für Caravaning in der Schweiz
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?