05.01.01 10:10 Uhr
 1
 

Heinrich-Heine Unikliniken nun eine Anstalt öffentlichen Rechts

Die Heinrich-Heine Universitätskliniken in Düsseldorf sind nun eine Anstalt öffentlichen Rechts. Wie bereits Anfang 2000 angekündigt haben sich die Uni-Kliniken nun rechtlich selbstständig gemacht.

Ein Schreiben der Universitätskliniken an ihre Mitarbeiter bestätigte den Wechsel der Rechtsform.

Es sind aufgrund des Wechsels jedoch keine Kündigungen oder Veränderungen zu erwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luemmelecke
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Recht, Uniklinik, Anstalt
Quelle: www.uni-duesseldorf.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biochemiker warnt: "Frühstücken ist genauso gefährlich wie das Rauchen"
Servicestellen verteilen nun auch Termine beim Psychotherapeuten
Kusmi Tea: Stiftung Warentest warnt vor krebserregendem Kamillentee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an
Auch Humboldt-Universität entlässt Stasi-belasteten Politiker Andrej Holm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?