05.01.01 09:58 Uhr
 10
 

Entlassungen bei Commerce One Singapore

Trade Alliance, Hersteller von e-commerce Software und Tochter von Commerce One, hat ca. 30% seiner Belegschaft entlassen. Das berichtet die Business Times unter Berufung auf Unternehmenssprecherin Susie Wee.

Schon nach 5-monatigem Betrieb wurden 26 der 82 Angestellten entlassen und eines von zwei Büros in Singpore geschlossen. Ziel ist es, die Kosten um 20-25% zu senken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Siebziger Jahre: VW kooperierte mit brasilianischer Militärdiktatur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Paris: Riesiger Pottwal strandet in Künstleraktion an Seine


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?