05.01.01 08:36 Uhr
 3
 

Condat erhält Großauftrag

Der Mobilfunkspezialist Condat AG meldet einen ersten Großauftrag für die kürzlich eingeführte Produktlinie Skyware. Vertragspartner ist demnach die taiwanesische Firma Inventec Besta, ein Tochterunternehmen der Inventec-Gruppe. Das Auftragsvolumen beläuftsich auf über 1 Million DM.

Inventec Besta ist nach Angaben Condats einer der führenden Hersteller von elektronischen drahtlosen Organizern (Personal Digital Assistants) und elektronischen Wörterbüchern in Asien. Während bislang die Übermittlung von Inhalten nur im Pagerformat möglich war, erlaubt es der Einsatz des Condat-Produktes Skyware Portal die drahtlosen Dienste zukünftig auch der neuen Generation mobiler Endgeräte verfügbar zu machen, welche die Formate WAP, HTML, XHTML sowie das sehr erfolgreiche japanische I-Mode-Format unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?