05.01.01 02:54 Uhr
 15
 

Frankfurt ohne 6 in der Halle

Eintracht-Trainer Magath verzichtet beim Hallenturnier in Schwerin auf sechs seiner Stammspieler. Die Verletzungsgefahr sei zu groß. Daher würden Heldt, Schur, Fjörtoft, Sobotzik und Heinen nicht spielen. Yang fehlt weil er mit China in Italien ist.

Zum Einsatz kommen werden dagegen, sowohl die Neuen Rada und Krsyzalowicz, als auch die Reservisten Nikolov und Hubtschev. Nicht dabei sein wird hingegen Alexander Kutschera, der von Trainer Magath gnadenlos aussortiert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jinxo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankfurt, Halle
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?