04.01.01 19:45 Uhr
 28
 

knapp 150 tödliche Unfälle - Ford entschliesst sich zu Reifengarantie

Ford hat sich für den US Markt entschlossen auch für die Reifen eine Garantie zu geben.

Grund hierfür sind die knapp 150 tödlichen Unfälle, die im Zusammenhang mit den Firestone-Reifen aufgetreten sind. Diese gehörten unter anderem zur Ausstattung beim Ford Explorer.

Ford gibt nun in den USA 3 Jahr Garantie bei maximal 36.000 Kilometer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Unfall, Ford, Reifen
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Schlägerei zwischen Migranten bei Calais - ein Toter
Wuppertal: Zwei Jugendliche nach tödlichem Messerangriff festgenommen
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?