04.01.01 19:26 Uhr
 484
 

Pornostar gründet eigene Partei!

Die 36-jährige Louise Harvey gründete nach einer nur mäßigen Pornokarriere ihre eigene Partei: Sie will die Zensur, vor allem im Filmen, abschaffen!

Zu ihrer Vergangenheit als Pornodarstellerin meinte sie nur, dass sie gar nicht wusste, dass sie gefilmt wurde. Nun steht der Film "British Housewives Fantasies" in den Regalen der Videotheken.


WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Porno, Partei
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?