04.01.01 18:58 Uhr
 14
 

Muß der Verlobte einer Deutschen in der Gaskammer sterben?

Wenn es noch gut endet, wäre es der Stoff für einen Hollywood-Rührschinken: Dagmar Polzin (32) sah Bobby Lee Harris auf einem Plakat, verliebte sich, zog nach North Carolina, um ihm nahe sein zu können und plant gar die Hochzeit mit ihm.

Der Haken an der Sache: Bobby Lee war auf dem "Benetton"-Plakat, auf dem Insassen der Todeszelle gezeigt wurden. Sein letzter Tag ist vermutlich der 19. Januar.

Bobby Lee wurde verurteilt, weil er einen Mann erstochen hatte. Justizirrtum ist unwahrscheinlich, er hat den Mord zugegeben.


WebReporter: Girassol
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Verlobte
Quelle: thescotsman.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?