04.01.01 18:04 Uhr
 70
 

Der Elchtest für Fahrschulen

In 3 Jahren hat Juha Leivonen einen 10 Kilo schweren Elch für 18.000 DM konstruiert. Der Elch kann per PC vom Fahrlehrer gesteuert werden.

Bisher konnten die Elch nur mechanisch simuliert werden, mit dem neuen Elch sollen Fahrschüler jetzt die Reaktionen besser testen können.

In Finnland gab es 4.534 Unfälle mit Elchen, 9 Menschen starben dabei und 312 wurden schwer verletzt. "Selbst der dümmste kapiert jetzt, das es tödlich sein kann, mit 80 km/h auf einen Elch zu treffen" sagte der Konstrukteur.


WebReporter: tanja007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrschule
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?