04.01.01 16:29 Uhr
 6
 

Dicker Fisch: Sportfischer angelt Taucher

Seine Hand mußte mit acht Stichen genäht werden: Peter Fuller, ein Taucher aus Tairua (Australien) wurde von einem Sportfischer "gefangen", der nach Merlinen angelte.

Zunächst dachte er, ein Barracuda hätte ihn angegriffen, als er von der Schur an die Oberfläche gezogen wurde.

Er konnte sich selbst nicht helfen: Der Haken steckte in seiner rechten Hand, als Rechtshänder konnte er sein Messer mit der linken Hand nicht erreichen...


WebReporter: Girassol
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Fisch, Taucher
Quelle: www.stuff.co.nz

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?