04.01.01 16:10 Uhr
 18
 

Kommt die Impfung gegen BSE?

In einem Interview mit dem ORF-Radio teilte der Neuropathologe und Prionen-Experte Adriano Aguzzi mit, das er eine Impfung gegen die Rinderseuche BSE für machbar hält.

Für den Fall das Tiermehl nicht der Überträger ist, wäre eine Impfung die sogar die einzige Chance gegen BSE anzukämpfen.

Aguzzi zweifelt überdies das Tiermehl der einzige Überträger ist, da Fälle bekannt sind von Tieren die 1997 geboren wurden und an denen Tiermehl sicher nicht verfüttert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Impfung
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?